Friebe/Kämmel: Der Freiburger Express-Packet-Verkehr (1989) + Korrespondenz
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

20 Seiten, A5, broschiert, gut erhalten, beigelegt sind Korrespondenzen von Norbert Röhm (ex libris-Stempel) mit den Autoren. In dieser Form selten.

Telegraphenbauordnung, Abschnitt I + II, Berlin 1920/21.
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Die beiden Bücher wurden bis mind. 1926 benutzt, Änderungen durch Streichungen, Ergänzungen und durch Ein- bzw. Überkleben wurden vorgenommen. Mit Stempel des Postamtes Benneckenstein. An Hand dieser beiden Bücher lässt sich die technische Entwicklung in der Telegraphie innerhalb weniger Jahre gut nachvollziehen. Format 17,5 x 26,5 cm, Hardcover, 148 + 256 S., Einbände verblichen, sonst gut erhalten.

Postgeschichte und Altbriefkunde, Heft 158, März 2005.
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Wigand Bruns, Die Preußischen Packkammerstempel. Hrsg. v. Deutschen Altbriefsammler-Verein e.V. Format DIN A4, kartoniert, gut erhalten, 48 Seiten.

Hille, Horst, Briefgesichter, Berlin 1985.
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Ein kulturhistorisch-philatelistischer Streifzug. Mit 140 Farbfotos der vorgestellten Briefarten, Format 20 x 22,5 cm, Leinen mit Schutzumschlag, Neupreis 38 DM, gut erhalten, 176 S. Beiliegend ein Foto von Horst Hille von 1992, ein kopierter Brief, ein Brief von 1987 von Artur Mäurer an Norbert Röhm, eine Postkarte von Hille an Röhm aus Leipzig von 1987, eine Postkarte, sowie zwei Werbezettel für das vorliegende Buch. - Schönes Ensemble, was man so nicht zweimal antrifft. Für jeden, der sich nä…

Landtags-Verhandlungen des Fürstenthums Schaumburg-Lippe. 1889 - 99, Bückeburg.
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Dieser Band mit den Landtagsverhandlungen hat ein handschriftliches Titelblatt, alles andere ist gedruckt. Mit eingebunden findet sich hinten noch der Auftrag an den Buchbinder der Bibliothek des Reichsgerichts. Format ca. 18,5 x 22,8 cm, Hardcover, ohne durchgehende Seitenzahlen. Einband abgegriffen, Buchrücken fehlt, bis auf die übliche Bräunung innen sehr gut erhalten.

Geschichten um das Blaue Band
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Einer dieser wunderschönen und gut zu lesenden Fachtitltel, die die Deutsche Post 2004 noch produzierte. In Erinnerung an den Gewinn des "Blauen Bandes" durch den Dampfer Bremen. 192 Seiten, ca. DIN A4-Format, zahlr. farbige Abb. + Faksimile-Beilage und innen originale Briefmarken, Kunstledereinband. Sehr gut erhalten. Gewicht: 1,3 kg. - Hinweis: Der Scan gibt wegen des Silbers die dunkelblaue Farbe des Einbandes nicht korrekt wieder!

Wilhelm van Loo: Das phil. Prüfwesen der Nachkriegszeit (1945–1958)
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Band 2 der Schriftenreihe des Bundes Philatelistischer Prüfer e.V. Erschienen als Großformatiger Hardcoverband 2008. 336 Seiten mit zahlr. teils unbekannten SW-Fotos. Das Buch präsentiert einen großartigen Einblick in den Wiederaufbau des Prüfwesens nach dem 2. WK, dokumentiert zahlreiche Gerichtsfälle und schildert die Entwicklung bis zur Gründung des BPP. Sehr gute Erhaltung.

Anweisung für den Funkentelegraphendienst (Berlin 1913)
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Früheres Biblotheksexemplar (mit Label und innen mit Stempel), 58 Seiten, Hardcover mit Prägung, einzelne handschriftliche Korrekturen, insgesamt gut für die Zeit erhalten. Interessante Quelle zur Geschichte der Telegrafie bei der Deutschen Reichspost.

Geoffrey Lewis: The 1836 Anglo-French Postal Convention (2014)
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Luxusbuch der Royal Philatelic Society London zum Thema: How this agreement between Great Britain and France made it easier to send international mail from all parts of the world. Lewis behandelt also in extenso diesen postalischen Vertrag, der den damaligen Postverkehr erleichterte. Format DIN A4, 372 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, sehr gut erhalten.

R. B. Earée: Album Weeds or How to detect forged Stamps (1905)
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

3., letzte, umfangreichste und beste von Stanley Gibbons in London verlegte Originalausgabe nunmehr in zwei Bänden, mit ca. 1.300 Seiten und zahllosen Abbildungen, Hardcover mit dekorativer Umschlagprägung in Gold, die Seiten mit Goldschnitt, sehr gut erhalten. Innen einwandfrei, am Buchrücken minimale Bestoßung und Innentitel mit Patina. Ein sehr schönes Exemplar! 3rd, last, most comprehensive and best original edition published by Stanley Gibbons in London now in two volumes, with approx. 1…

Gesamtübersicht des Landeshauptarchivs Magdeburg, Band III, 1, Halle/Saale 1961.
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Bearbeitet von Hanns Gringmuth-Dallmer. Format 15,7 x 23,4 cm, Hardcover, Leineneinband, 185 S., Einband geringf. verschmutzt, innen sehr gut erhalten. Mit zwei Beilagen: 1. Karte "Politische Verhältnisse der ehemaligen Provinz Sachsen zu Beginn des 19. Jahrh." 2. Ortsverzeichnis der Ämter, der Patrimonial- und der Stadtgerichte der in der späteren preußischen Provinz Sachsen vereinigten Gebiete um 1800. Verzeichnis + Karte

Postgeschichte und Altbriefkunde, Heft 162 + 165, März/Dezember 2006.
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Horst Diederichs, Aufbau und Zerfall der braunschweig-lüneburgischen Gesamtpost (1635-1738) / Erste und vierte Fortsetzung, Seiten 61-133 und 245-270. Hrsg. v. Deutschen Altbriefsammler-Verein e.V. Format DIN A4, kartoniert, gut erhalten.

BELGIEN: Belgica 01 Symposium. Soluphil 2001
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Dokumentation des Symposiums für Postgeschichte während der Belgica 2001, franz., dt. u. englisch-sprachige Beiträge, erschienen bei Soluphil 2001. Format DIN A5, Hardcover mit Goldprägung, zahlreiche, überwiegend farbige Abb., ungebraucht, originalverschweißt, 66 Seiten. Wg. Verlagsaufgabe zum Sonderpreis!

Allgemeine Dienstanweisung für Post und Telegraphie (Berlin 1929)
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Früheres Biblotheksexemplar (mit Label und innen mit Stempel), 135Seiten, Hardcover, viele handschriftliche Ergänzungen und zahhlose eingeklebte Nachträge, ein Buch aus dem Innendienst, in dem die Berichtigungen alle festgehalten wurden. In dieser Form sicherlich nicht häufig.

Allgemeine Dienstanweisung für Post und Telegraphie (1910)
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Abschnitt IX: Verwaltungsdienst bei den Verkehrsämtern, 40 Seiten, Hardcover, gut erhalten, offensichtlich nie gebraucht.

Brit. Philatelic Association:: The Work of Jean Sperati (Part 1+2), 2nd edition
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

British Philatelic Association The Work of Jean Sperati (Part 1 + 2), 2nd edition (1955) Band 1: 214 Seiten + Band 2 mit 143 photo plates + photo plates A–H; in original dunkelgrünem Einbänden, sehr gute Erhaltung volume 1: 214 pages + volume 2 with 143 photo plates + photo plates A-H; in original dark green covers, very good condition Ex Brian Moorhouse!

Der Postbetriebsbeamte, Teil I: Beförderungswesen, Berlin 1936.
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Bearbeitet von Karl Degner. Format DIN A5, broschiert, 511 S., etwas abgegriffen, mit üblicher Randbräunung, sonst gut erhalten.

JUVALUX/Soluphil Symposium 98 Histoire Postale Luxembourg.
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Dokumentation des Symposiums für Postgeschichte während der JUVALUX 1998, erschienen bei Soluphil 1998. Mit französischen, deutschen und englischen Beiträgen. Format DIN A5, Hardcover mit Goldprägung, zahlreiche, überwiegend farbige Abb., sehr gut erhalten, 79 Seiten. Verlagsrestauflage zum Sonderpreis!!!

Stammen/Wolters: Postgeschichte Kempen-Niederrhein (1981)
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

120 Seiten, Kunstdruckpapier, mit vielen SW-Abb. und Fotos, professionell gemacht, Hardcover, sehr gut erhalten.

Lowe & Walske: The Work of Jean de Sperati II (2001)
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Robson Lowe & Carl Walske The Work of Jean de Sperati II Including Previously Unlisted Forgeries 218 Seiten plus photographic Colour Plates A–D, zahlreiche Abbildungen, Hardcover mit goldener Titelprägung auf Buch-Vorderseite und –rücken, sehr gut erhalten. 218 pages plus photographic Colour Plates A-D, numerous illustrations, hardcover with golden title embossing on book front and back, very good condition Ex Brian Moorhouse!

Deuscher Postkalender 1910
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Jahrbuch des Verbandes mittlerer Reichs-Post- und Telegraphen-Beamten, XVI. Jahrgang. Format 10 x 15,3 cm, broschiert, gut erhalten, 336 S. - Nicht nur die Österreicher hatten ihre Postbüchl! Der Kalender bringt weit mehr: Statistiken, Zahlen, Verordnungen etc.

FRANKREICH: Bulletin Supplémentaire N°28 de l'Administration des Postes 1870/71.
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Nachdruck 1996. Format DIN A5, broschiert, 244 S., gut erhalten.

Postgeschichte und Altbriefkunde, Heft 172, Dezember 2008.
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Thomas Matha, Der Briefpostverkehr zwischen dem Kirchenstaat und der Toskana 1814 - 1852. Hrsg. v. Deutschen Altbriefsammler-Verein e.V. Format DIN A4, kartoniert, gut erhalten, 48 Seiten.

Daheim Kalender 1894
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

304 + 32 Seitren Wrbung, sehr schön gestalteter dekorativer Hardcover-Einband, zahkreiche Abbildungen und Stiche, gute Erhaltung. Diese Daheim-Kalender waren aufwändig produzierte Bücher mit allerlei Erzählungen, bieten aber auch gute Einblicke in die damalige bürgerliche Gesellschaft. Im Buchhandel werden zuweilen pro Ausgabe aus deiser Zeit rund 50 Euro verlangt. Hier ein günstigeres Exemplar.

GROSSBRITANNIEN: British Parliamentary Papers (1937-38)
zzgl. Versand
inkl. 5% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

British Parliamentary Papers, part I + II: First and Third Reports from the Select Committee on Postage together with Minutes of Evidence Appendix and Indiex. - 2 Bibliophil als Halblederbände (mit Bündchen) gebundene Großformatbücher (ca. 21,5 x 35 cm!), mit all den amtlichen Parlaments- und Anhörungstexten zur angestrebten Postreform!!! Dieses Original stammt aus dem Britischen Parlament, House of Commons (mit Nachweislabel innen und Büchereikarte) - ein bibliophiles Werk, das erstmals so von…