FRANKREICH: TAAF, No. 26, 1964 und Le Monde des Philatélistes No. 221, 1978.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Zwei Hefte über die französischen Besitzungen in der Südsee und Antarktis. 1. Le Ministre D'Ètat, Chargé des départements et territoires d'outre-mer (Hg.): TAAF: Territoire des terres australes et antarctiques francaises, Inhalt u. a.: Historische Recherchen über die französischen Südseeinseln, Informationen des nationalen Komitees der Antarktischen Untersuchungen, Übersichtskarte von 1827 der Crozet-Inseln im Indischen Ozean mit Höhenprofil jeder einzelnen Insel. Format 16 x 24 cm, kartoniert…

FRANKREICH: Ernst M. Cohn, Ordinary Mail by Diplomatic Means, Limassol 1995.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Ordinary Mail by Diplomatic Means during The Siege of Paris 1870–1871. Format 24,5 x 23,3 cm, Hardcover, mit Schutzumschlag, zahlreiche Abb. gut erhalten, 113 Seiten.

FRANKREICH: Lhéritier, Gérard, Les Ballons de la liberté, Paris 1995.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Roman, Taschenbuch, gut erhalten, 266 Seiten.

Timbres de France au Type Merson, Hrsg. Royal Philatelic Society, London 1990.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Autoren J. Storch et R. Francon, Format DIN A4, Hardcover, zahlreiche Abb., gut erhalten, 198 S.

Durand, Oswald, Les Timbres des Colonies Francaises, Paris: Payot 1943.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Der Autor war Direktor der Postagentur der französischen Kolonien. Format 14 x 22,5 cm, broschiert, Bindung lose, bereits geklebt, vergilbt, Inhalt gut verwertbar, 216 S.

FRANKREICH: Le Patrimoine du Timbre-Poste Francais, Charenton-le Pont (F), 1998.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

An diesem Werk haben zahlreiche Autoren unter der wissenschaftlichen Direktion von Jean-Francois Brun gearbeitet. Format 18,5 x 24,8 cm, Hardcover, farbig, zahlr. Abb., 927 Seiten, sehr gut erhalten.

FRANKREICH: Laumon, Gilberte, Histoire des Postes en Lorraine, Nancy 1989.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Format 16 x 24 cm, broschiert, Buchrücken ist verblichen und mit einem kleinen Aufkleber versehen, sonst sehr gut erhalten, mehrere s/w-Abb. und Karten, 348 Seiten.

FRANKREICH: Laumon, Gilberte, Histoire des Postes en Lorraine, 1989
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

FRANKREICH: Laumon, Gilberte, Histoire des Postes en Lorraine, Nancy 1989. Format 16 x 24 cm, broschiert, sehr gut erhalten, mehrere s/w-Abb. und Karten, 348 Seiten. Wie neu!

FRANKREICH: Reinhardt, Albert, Französische Armeepost 1792 - 1848, Stuttgart 1986.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Katalog der Post- und Portofreiheitsstempel der französischen Streitkräfte. Erschienen im Peter Feuser Verlag. Format 21,5 x 21,5 cm, Hardcover mit Schutzumschlag, Umschlag abgegriffen, sonst sehr gut erhalten, zweisprachige Einführung dt./franz., 287 Seiten.

Schuermans, Maurice, La Philatélie, hrsg. v. Philatelisme, Anvers 1934.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Format 14,5 x 19 cm, broschiert, Einband abgegriffen und fleckig, sonst gut erhalten, 210 Seiten.

FRANKREICH: Reinhardt, Albert, Französische Armeepost 1792-1848, Stuttgart 1986
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Katalog der Post- und Portofreiheitsstempel der französischen Streitkräfte. Erschienen im Peter Feuser Verlag. Format 21,5 x 21,5 cm, Hardcover, sehr gut erhalten, zweisprachige Einführung dt./franz., 287 Seiten.

FRANKREICH: Florange, Ch., Étude sur les Messageries et les Postes, Paris 1925.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Untertitel: D'après des documents métalliques et imprimés. Précédée d'un essai numismatique sur Les Ponts et Chaussées. Veröffentlicht bei J. Florange und L. Ciani, Paris, Medaillenexperten. Ein Werk über Poststempel. Format ca. 22,5 x 28,5 cm, broschiert, Fadenbindung, Umschlag abgelöst aber noch vorhanden, 540 Seiten, Inhalt gut erhalten.

FRANKREICH: Langlois/Bourselet: Les Oblitérations des Bureaux de Poste ...
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

... des Colonies Francaises. Eine großformatige Studie mit 35 Karten und 431 Illustrationen von Stempeln. Ein bibliophiles sehr seltenes Werk, das 1927 in Amiens bei Yvert erschien. 57 Seiten auf kartonartigem Papier, eingebunden in ein Leinen-Hardcover, bei dem der ursprüngliche Broschurumschlag bewahrt wurde, mit marmoriertem Vorsatz und goldener Titelprägung auf schönem Buchrückenklebeband, einwandfrei erhalten. Letzt bekannter Auktionsausruf (Fa. Köhler 2017): 250 Euro, was inkl. Aufgeld imm…

PALÄSTINA: M. Sacher: The Postal Markings of Mandate Palestine 1917-1948 (1995)
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Beim Herausgeber, der Royal Philatelic Society London, ist das schwergewichtige Buch längst vergriffen. 521 Seiten ca. DIN A4, Leinen-Hardcover mit goldener Titel- und Buchrückenprägung sowie zusätzlichem Schutzumschlag, außerdem mit zahll. Stempelabb.. Damit ist dieses Werk bis heute ein wichtiges Referenzhandbuch. Hier ein Exemplar in guter Erhaltung.

FRANKREICH: The pigeon post into Paris 1870-1871/Paris Obliterations 1849-1876.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Zwei Spezialwerke über Paris-Post: J. D. Hayhurst, The pigeon post into Paris 1870-1871, Ashford 1970, 45 Seiten. Format 14 x 21,5 cm, kartoniert, gut erhalten. Vincent Pothion, Paris Obliterations 1849-1876, Paris 2000, 93 Seiten. Format 16 x 24 cm, broschiert, Ecke oben rechts geknickt, sonst gut erhalten.

FRANKREICH: Maury, Arthur: Histoire des Timbres-Poste Francais (1907)
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Das Spätwerk Maurys, bis heute ein phantastisches Standardwerk. Das 648-Seiten-Buch ist bibliophil gebunden mit goldener Buchrückenprägung (stellenweise leicht bestoßen). Innen ist es ausgezeichnet erhalten, die Seiten sind ohne Stockflecken, nur der Seitenbund weist von außen Stockpunkte auf. Letzt bekannter Auktionszuschlag: 210 Euro.

Dr. A. Legrand: Manuel de L’Amateur de Timbres (Paris 1894)
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Dieses knapp 400 Seiten starke Handbuch für Sammler, verfasst von dem französischen Pionierphilatelisten Dr. Legrand, war dessen Vermächtnis an die Philatelie, in dem er sein umfangreiches Wissen über die Briefmarken der Zeit, Hilfsmittel für Sammler etc. bereitstellte. Das Exemplar ist in zeitgemäßer guter Erhaltung, wurde privat in einem Halbleinen-Hardcovereinband eingebunden, wobei der ehemalige Broschurtitel (dieser hat wie häufig kleinere Ausfransungen – siehe Foto!) mit genutzt und auf de…

Dr. A. Legrand: Manuel de L’Amateur de Timbres (Paris 1894)
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Dieses knapp 400 Seiten starke Handbuch für Sammler, verfasst von dem französischen Pionierphilatelisten Dr. Legrand, war dessen Vermächtnis an die Philatelie, in dem er sein umfangreiches Wissen über die Briefmarken der Zeit, Hilfsmittel für Sammler etc. bereitstellte. Halblederband (nur minimal bestoßen) mit goldener Buchrückenprägung geschmackvoll bibliophil eingebunden. Innen ist der Broschurtitel vollständig erhalten. Der Innentitel weist den Bibliotheksstempel von Norbert Röhm auf, oben ei…

Dr. A. Legrand: Manuel de L’Amateur de Timbres (Paris 1894)
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Dieses knapp 400 Seiten starke Handbuch für Sammler, verfasst von dem französischen Pionierphilatelisten Dr. Legrand, war dessen Vermächtnis an die Philatelie, in dem er sein umfangreiches Wissen über die Briefmarken der Zeit, Hilfsmittel für Sammler etc. bereitstellte. Das Exemplar ist in zeitgemäß guter Erhaltung, wurde privat in einen Hardcoverband eingebunden, wobei der ehemalige Broschurtitel (dieser hatte wie so häufig kleinere Ausfransungen - siehe Foto) mit genutzt und auf den Bucheinban…

Documents Philatéliques. Revue de l'Académie de Philatélie, Bd. VI, Paris 1966
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Juli-Oktober 1966. Format 16,2 x 24 cm, kartoniert, geringf. Wasserschaden, leicht geknickte Ecken, sonst gut erhalten, 96 S.

FRANKREICH: Timbres-poste de France. Les Poincons de L'Histoire 1849–1973, Bd. IV.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Inventeurs, savants et médicins. Autoren: Parick Marchand, Annette Apaire, Michel Liflard, hrsg. v. Musée de la Poste, Paris 1990. Limitierte, nummerierte Auflage, Nr. 1680. Format 22,5 x 32 cm, Hardcover im Schuber, Buch und Schuber beide im selben Leineneinband, sehr gut erhalten, 159 Seiten + 29 Tafeln auf Büttenpapier. Wie neu!

FRANKREICH: Les Chiffres-Taxe Carrés 1859-1882, Paris 1996.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Hrsg. v. d. Académie de Philatélie, Autoren: Gilbert Noel, Jack Blanc, Jean-Claude Delwaulle. Gut erhalten, nur der Umschlag ist randvergilbt, zahlr. Abb., 132 Seiten, Format 22 x 27 cm, broschiert.

Histoire des jeux vidéo
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Hrsg. v. Service National des Timbres-poste et de la Philatélie 2005. Lose beiliegend ein Originalbogen. Format 25,8 x 24,3 cm, Hardcover, reich bebildert, sehr gut erhalten, 61 S. - Das Buch wurde von der franz. Post für die Ausgabe "Videospiele" herausgegeben!

Complément a l'Étude sur les Timbres-Poste et Oblitérations, Genf 1948.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

De la Société des Nations du Bureau International du Travail et des Conférences Internationales. Autor: Charles Miteli, hrsg. v. Club Philatélique et Aéropostal, Genf. Mit Vorbesitzerstempel. Format DIN A5, kartoniert, übliche bräunliche Verfärbung nur außen, gut erhalten, 20 S.

Frankreich: Hofinger, W., Monographie der Französischen Briefmarke, 2 Bde. 1950.
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeiten
siehe Beschreibung · siehe Beschreibung

Hrsg. aus Anlass des Hundertjährigen Jubiläums der französischen Briefmarke mit acht Vierfarben-Bildtafeln und XV Falttafeln mit Abbildungen der ersten französischen Poststempel und Entwertungszeichen. Mit Autogramm. Format 17 x 24,5 cm, Hardcover mit Schutzumschlag, Umschlag des ersten Bandes leicht abgenutzt und eingerissen, sonst gut erhalten, 1. Bd 85 S. + 2. Bd. 110 S.